Asamandra

Links

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Über

Ich bin Mitte 30, habe keine Kinder und lebe in einer Beziehung.

Hier will ich jeden Tag schreiben, wie es so mit meiner Ernährung aussieht. Ich hatte schon immer die Tendenz, zuzunehmen, weil ich einfach gerne esse.

In der Phase kurz vor dem Abitur habe ich mich runtergehungert auf ein Gewicht, dass ich damals schick fand. Dabei habe ich auch tagelang nichts gegessen, um dann in einem Fressanfall eine Pizza, eine Tüte Chips und mindestens eine Tafel Schokolade zu verschlingen.
Erst als ich mich von dem Mann getrennt habe, mit dem ich damals zusammen war, habe ich wieder angefangen, normal zu essen. Da war mein Stoffwechsel aber schon ziemlich daneben, es hat ewig gedauert, bis das wieder halbwegs normal lief.
Von solchem Verhalten möchte ich heute nichts mehr wissen.

Ich habe (weil ich eben gerne esse - fett und deftig ist kein Problem, ich nasche einfach zu viel) inzwischen deutliches Übergewicht. Ein BMI von ca. 30 spricht eine deutliche Sprache. Mein Ziel ist ein BMI von 23 - und das ist ein langer Weg. Mehr als 500g pro Woche will ich aber nicht abnehmen, schließlich will ich mir meine Gesundheit nicht endgültig ruinieren (auch wenn mein momentanes Gewicht mir auch gesundheitliche Probleme bereitet).

Als "Diät" habe ich Nutropoly gewählt - dort bin ich schon lange registriert und habe auch schonmal 10kg damit abgenommen. Das Prinzip ist ähnlich wie bei WW, aber hier wird auch noch der Glyx berücksichtigt. Insgesamt geht es dabei um eine ausgewogene Mischkost - die bei mir vegetarisch ist (kein Fisch, kein Fleisch, auch kein Geflügel, wohl aber Milchprodukte und Ei), und auch etwas Süßes erlaubt. Aber nicht mehr in den Mengen wie bisher. Also: Ernährungsumstellung (und zwar dauerhaft) statt hungern oder Crashdiät. Die bringen auf lange Sicht nichts - außer einem kaputten Stoffwechsel.

 

Ich mag diese...

Musiker: P!nk
Loreena McKennitt
Bücher: Thriller
Fantasy
Autoren: Nany Atherton
Terry Pratchett
Hobbies: Stricken
Lesen
Spiele



Mehr über mich...



Werbung